Gestern wurden die Vereine über den Rückzug der Herrenmannschaft des SC Bison Calenberg aus der ersten Bundesliga
informiert. Der Vorsitzende Klaus Johansson begründet seine Entscheidung mit einem zu dünnen Kader, Abgänge konnten nicht kompensiert werden.

Calenberg will in Zukunft für die 2. Bundesliga planen.
Der Spielleiter der ersten Bundesliga wird in den nächsten Tagen die Tabelle und den Spielplan korrigieren.